Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Step Aerobic
verantwortlich: Luisa Kosok

Beim Step-Aerobic werden passend zur Begleitmusik Choreographien erarbeitet, die Spaß machen und aus Abfolgen von bestimmten Schrittmustern/ deren Varianten in Kombination mit Armbewegungen bestehen. In die Schrittfolgen wird der Step, eine von der Höhe her variable und rutschfeste Fußbank, mit einbezogen - koordinativ wird man also nicht nur horizontal, sondern auch vertikal gefordert. Besonders die Gesäß- und Beinmuskulatur wird so auf gelenkschonende Art und Weise beansprucht, das allgemeine Ziel ist aber eine Verbesserung der Grundlagenausdauer. Auf diesen ersten sogenannten Cardioteil folgt üblicherweise ein Workout für ausgesuchte Muskelgruppen und ein Dehn- Entspannungsteil.

Wichtig: Sportschuhe mit stoßdämpfender heller Sohle, die gut sitzen.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0527A2/FMi17:30-18:30UNI Gym17.10.-30.01.Mascha Stanzelentgeltfrei