zum Hauptinhalt wechseln zum Hauptmenü wechseln zum Fußbereich wechseln Universität Bielefeld Play
  • Hochschulsport

    © Universität Bielefeld
Yoga TriDosha Balancing Asanas
verantwortlich: Camilla Schymkowiak

11-12:30 TriDosha Balancing Asanas incl. Meditation

The class begins with a standing warm-up series to develop skeleton alignment and increase bone density. Then we flow onto the mat for a wholesome practice to prepare our body for meditation. As I guide you into this practice, I will be using repeating phrases and words aiming for you to subconsciously relax. You keep your eyes closed, developing a sense for your Whole Self. The asanas are mild, yet challenging. 

The classes are for everyone, beginner or experienced: deeply relax, in body and mind; be stable, strong yet flexible without competition; improve your breathing, expand your lungs capacity; connect to your wholeness

About me: 

My name is Ayse. I am a Yoga Alliance registered E-RYT 500 teacher, certified Doula (+ midwife B.Sc. in the making) and Childbirth Educator including Ayurvedic pre- & postnatal care for Mommy & Baby. 

My path to teach Traditional Tantra Kaula Yoga started in 2011 when I had left my conventional career in London to set off to a manifold experience in Asia. It was in India, where I met a teacher that touched and humbled me deeply with sacred knowledge and practices that even helped me to recover from a serious health condition. Over the next 3 years I spent as much time as possible in the ashram, broadening my knowledge and practice of this ancient system. Ever since then, I have been committed to share from my experience, which has enriched every area of my life. It has not been easy but even more rewarding as light has been shed on all facets of myself that helped me thrive. 

This is exactly what this asana practice is about: firm and gentle, yet challenging to become aware of your whole potential and to realise your True Self, letting go of limiting conditioning without judgement but with appreciation in the process of relaxation. 

 

11-12:30 TriDosha Balancing Asanas inkl. Meditation

Die Klasse beginnt mit einer Aufwärmserie im Stehen, um die Ausrichtung des Skeletts zu entwickeln und die Knochendichte zu erhöhen. Dann geht es auf die Matte, um unseren Körper auf die Meditation vorzubereiten. Während ich Sie in diese Praxis einführe, verwende ich wiederholte Sätze und Worte, die darauf abzielen, dass Sie sich unbewusst entspannen. Du hältst deine Augen geschlossen und entwickelst ein Gefühl für dein ganzes Selbst. Die Asanas sind sanft, aber anspruchsvoll. 

Der Unterricht ist für jeden geeignet, ob Anfänger oder Fortgeschrittener: tief entspannen, in Körper und Geist; stabil, stark und doch flexibel sein, ohne zu konkurrieren; die Atmung verbessern, die Lungenkapazität erweitern; sich mit der eigenen Ganzheit verbinden.

Über mich

Mein Name ist Ayse. Ich bin eine von der Yoga Alliance registrierte E-RYT 500 Lehrerin, zertifizierte Doula (+ Hebamme B.Sc. in der Ausbildung) und Geburtsvorbereiterin einschließlich ayurvedischer Vor- und Nachsorge für Mama und Baby.

Mein Weg, traditionelles Tantra Kaula Yoga zu unterrichten, begann 2011, als ich meine konventionelle Karriere in London aufgegeben habe, um zu einer vielfältigen Erfahrung in Asien aufzubrechen. In Indien lernte ich einen Lehrer kennen, der mich mit seinem heiligen Wissen und seinen Praktiken tief berührte und ermutigte und mir sogar half, mich von einer schweren Krankheit zu erholen. In den nächsten drei Jahren verbrachte ich so viel Zeit wie möglich im Ashram, um mein Wissen und meine Praxis in diesem alten Verfahren zu vertiefen. Seitdem habe ich mich entschlossen, meine Erfahrungen weiterzugeben, die jeden Bereich meines Lebens bereichert haben. Es war nicht einfach, aber umso lohnender, als alle Ebenen meiner Persönlichkeit beleuchtet wurden, die mir geholfen haben, mich zu entfalten.

Genau darum geht es bei dieser Asana-Praxis: fest und sanft, aber dennoch herausfordernd, um sich seines ganzen Potenzials bewusst zu werden und sein wahres Selbst zu erkennen, indem man einschränkende Konditionierungen loslässt, ohne zu urteilen, aber mit Wertschätzung im Prozess der Entspannung.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0138A/FMo11:00-12:30HSP-Gym17.10.-12.12.Ayse Yufkayürekentgeltfreiabgelaufen
0140A/FMi17:15-18:45Zoom02.11.-01.02.Ayse Yufkayürekentgeltfreiabgelaufen
Zum Seitenanfang