Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Tribal Style Belly Dance
verantwortlich: Luisa Kosok

 

 

ATS (American Tribal Style Bellydance) ist ein kraftvoller, erdiger Gruppentanz, den die US-Amerikanerin Carolena Nericcio in den 70er Jahren aus dem orientalischen Tanz entwickelt und mit ihrer Gruppe FatChanceBellyDance (FCBD) weltweit bekannt gemacht hat. Angereichert mit Elementen aus indischem Tanz, Flamenco, Folkloretänzen und ganz eigenen Bewegungsfolgen lebt ATS von der Ausstrahlung der Gruppe ("Tribe" bedeutet "Stamm"). Die Tänzerinnen tanzen keine Choreographien, sondern verständigen sich spontan mit Zeichen, den so genannten “Cues”. Aufgrund der festgelegten Tanzelemente und Cues kann man spontan miteinander tanzen, beispielsweise auf Mittelaltermärkten.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0139A/FFr19:00-20:30UNI Gym20.10.-02.02.Margarete Keulenentgeltfrei