• Hochschulsport

    © Universität Bielefeld
Pole Fitness Workshop
verantwortlich: Maren Ungethüm

Wer denkt Pole Fitness wäre nur ein bisschen laszives Räkeln an der Stange, der hat sich getäuscht. Damit hat der Trendsport aus Amerika schon lange nichts mehr zu tun. Stattdessen ist eine echte Polerina*ein echter Poler stark, selbstsicher und mutig. Kopfüber an der Stange hängen, beide Hände in der Luft und ein Lächeln auf den Lippen, das ist für sie*ihn kein Problem. Pole Fitness ist für jeden geeignet, egal in welchem Alter, mit welchem Körperbau oder ob Sportskanone oder Sportmuffel. Einmal angefangen macht dieser Sport süchtig. Er macht dich selbstbewusster mit deinem Körper und verspricht dir einen spielerischen Muskelaufbau an so ziemlich jeder erdenklichen Stelle und natürlich viel gute Laune! Also: ran an die Stange!

Die Workshops für Einsteiger*innen ohne Vorkenntnisse (Schnupperworkshops) richten sich an diejenigen, die noch keine Pole-Erfahrung haben. Du lernst hier erste Tricks und trainierst mit Spaß und ganz nebenbei deinen ganzen Körper.

Die Workshops für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen richten sich an diejenigen, die schon erste Erfahrung mit Pole-Sport gemacht haben. Du lernst hier ein paar (neue) Tricks und wir gehen in erste Inverts (Kopfüber; Butterfly).

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0083Einsteiger*innen ohne VorkenntnisseSa11:15-12:30Tanzzentrum NRW25.07.Marina Schlattmann12/ 15/ 15 €abgelaufen
0084Einsteiger*innen ohne VorkenntnisseSa12:45-14:00Tanzzentrum NRW25.07.Marina Schlattmann12/ 15/ 15 €abgelaufen
0086Einsteiger*innen mit VorkenntnissenSa11:15-12:30Tanzzentrum NRW01.08.Marina Schlattmann12/ 15/ 15 €abgelaufen