• Hochschulsport

    © Universität Bielefeld
Onlinekurs Athletiktraining
verantwortlich: Luisa Kosok

Trockentraining für den Schwimmer

Das Training beinhaltet Elemente wie ein Zirkeltraining, komplexere und damit koordinativ anspruchsvolle Kräftigungsübungen und Mobilisationsübungen. Dabei werden schwimmspezifische Muskelgruppen angesprochen, die die Zeit bis es wieder ins Becken gehen darf, überbrücken sollen. Im Kern besteht das Training aus Übungen zur Rumpfstabilität und aus schwimmspezifischen Mobilisationsübungen. 

Jede Einheit beinhaltet ein 30-minütiges Zirkeltraining, welches jedem durch vorgegebene Variationen individuelle Steigerungsmöglichkeiten bietet. Somit richtet sich das Training an alle, die „die Zeit auf dem Trockenen“ mit einem gezielten Training an Land überbrücken wollen.

Du hast dir dieses Jahr das Ziel gesteckt im Wasser eine bessere Figur zu machen?

Zusätzlich zu den oft enormen koordinativen Anforderungen sind fehlende Rumpfstabilität und Beweglichkeit dafür mitverantwortlich, dass ein elegantes Vorrankommen im Wasser oft unmöglich erscheint. Ein Training dieser wichtigen Komponenten kann dir im Sommer den entscheidenden Vorteil bringen.

Ambitionierter Freizeitschwimmer?

Auch wenn Technik-Übungen kein explizierter Bestandteil der Einheiten sein werden, so können insbesondere ambitionierte Freizeitschwimmer von den Übungen und den dazu gehörigen Erklärungen profitieren. Am Rande des Trainings bekommt ihr durch Detail-Grafiken einen Einblick in die Anatomie des Schwimmers.

Ich freue mich auf euch.

Mit sportlichen Grüßen,

Lorenz

Hinweis: Durch das online-Format kann ich als Leiter nicht garantieren, dass die Ausführungen besonders bei kleinen Challenges immer zu 100 Prozent sauber ausgeführt werden, deswegen rate ich von einer Teilnahme bei Problemen/Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule ab.

Für alle Kurse ist es sinnvoll eine Sportmatte als Unterlage zu haben.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ANLEITUNG FÜR ZOOM:

1. Um am Kurs teilzunehmen, klicke auf den Button "Buchen". ACHTUNG: Die Anmeldung wird jeweils eine Stunde vor Kursbeginn geschlossen.

2. Kurz vor Kursbeginn bekommt ihr die Zugangsdaten (Meeting ID/ Passwort) per Mail von dem/ der Trainer*in zugeschickt. Achtet also darauf, dass ihr bei der Buchung eine funktionsfähige Mailadresse angebt.

3. Um euch im Kurs/ Meeting anmelden zu können öffnet das zoom Portal der Uni Bielefeld (https://uni-bielefeld.zoom.us/). Alternativ geht es auch über die Desktop Anwendung.

4. Schaltet euer Mikro bei Eintritt in den Kurs stumm und wählt die Sprecheransicht aus. So habt ihr den/die Trainer*in immer im Blick.

5. Ihr könnt mit oder ohne Video beitreten. Der/Die Trainer*in ist in jedem Fall sichtbar.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0314für Schwimmer*innen A/FDo18:00-19:00Zoom B18.02.-08.04.Lorenz Menkeentgeltfrei
0315für Schwimmer*innen A/FDo19:15-20:15Zoom B18.02.-08.04.Lorenz Menkeentgeltfrei