Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Jugger-Spielgruppe
verantwortlich: Luisa Kosok

JUGGER ist ein schneller taktischer Mannschaftssport aus Australien.


Zwei Teams zu je 5 Spielern treten gegeneinander an. Jedes Team besteht aus einem Läufer und 4 Spielern die mit genormeten Sicherheitssportgeräten, sog. Pompfen, ausgestatten sind.
Der Spielball, genannt Jugg, liegt in der Mitte des Spielfeldes und darf nur vom Läufer ins gegnerische Tor, genannt Mal, getragen werden. Die 4 Pompfer in der Mannschaft haben die Aufgabe ihren Läufer vor den Gegnern zu schützen und ihm den Weg zum Mal freizumachen. Hat der Läufer den Jugg im Mal platziert, bekommt die Mannschaft einen Punkt und die Spielzeit wird angehalten bis die Mannschaften wieder Position genommen haben und der Jugg wieder in die Mitte gelegt worden ist. Dann beginnt ein neuer Spielzug.

JUGGER ist sehr Laufintensiv und setzt ein gutes Gefühl für die eigene Pompfe und Teamkommunikation voraus.

Lernziele des Kurses ist der sichere und taktische Umgang mit den Pompfen. Natürlich kommt das eigentliche Spiel dabei nicht zu kurz.

JUGGER ist interessant, neu und actionreich. Wenn du Lust hast, mit uns mal ein paar Juggs zu platzieren, mit der Bielefelder Mannschaft auf Turniere zu fahren oder dich einfach nur körperlich auspowern willst, komm einfach vorbei. Alles was du zum spielen brauchst, haben wir vor Ort.

Weitere Informationen zum JUGGER findest du unter jugger.de oder jugger-bi.de

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0010A/FDi19:30-21:00LOK II24.10.-30.01.Dennis James Keppel, Dominik Gründingentgeltfrei