Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Inlinehockey-Spielgruppe
verantwortlich: Luisa Kosok

 

   

Inline-Skaterhockey ist eine dem Eishockey artverwandte Sportart, die auf Inlineskates mit Eishockeyschlägern und einem speziellen orangen Hartkunststoffball, der leichter als ein Eishockey-Puck ist, gespielt wird. Im Gegensatz zum Ligabetrieb verzichten wir in der Spielgruppe auf Bodychecks, leichter Körperkontakt ist aber nicht ausgeschlossen. Die Ausrüstung ist der des Eishockeys ähnlich. Die Spieler tragen Ellenbogenschoner, Tiefschutz, Knie- und Schienbeinschoner, Helm, eine Schutzhose und bei Bedarf auch einen Brustpanzer. Bis auf Inlineskates kann für die ersten Male die Schutzausrüstung gestellt werden. Hierfür ist eine vorherige Kontaktaufnahme erforderlich. Bei den Inlinern ist darauf zu achten, dass sie ohne Bremse und mit ausgewiesenen Hallenrollen ausgestattet sind.

Die Spielgruppe nimmt regelmäßig an verschiedenen Turnieren wie dem Nikolausturnier in Münster oder auch dem Eishockeycup in Köln teil.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0223A/FDi18:30-20:00UNI I-III17.10.-30.01.Daniel Wilhelmentgeltfrei