Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Breakdance
verantwortlich: Luisa Kosok

 

Breakdance ist eine ursprünglich  auf der Straße getanzte Tanzform, die es mittlerweile auf allen Bühnen und Tanzstudios anzutreffen gibt.  Zum Erlernen des Breakdance sollten die Teilnehmer viel Spaß, Ausdauer und Motivation mitbringen. In diesem Tanz sind viele akrobatische Elemente enthalten, daher sind eine gute Gymnastik zum Aufwärmen, sowie die eigene Körperbeherrschung wichtige Voraussetzungen, um Verletzungen und Zerrungen vorzubeugen. Erlernen kann Breakdance so gut wie jeder, daher schaut gerne in diesem Kurs vorbei.

Im Kurs liegt der Fokus auf folgenden Figuren:

Power Moves: Akrobatische Bewegungen; Pirouetten; Drehungen auf dem Rücken, dem Kopf und den Händen

Styles: Bewegungen auf dem Boden mit kleinen akrobatischen Elementen

Freezes: Posen, die der Tänzer einnimmt, indem er kurz in der Bewegung verharrt und dabei eine möglichst eindrucksvoll aussehende Figur macht

Voraussetzung: Schuhe mit fester Sohle.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0175Einsteigerinnen und EinsteigerMo13:30-15:00HSP-Gym16.04.-16.07.Tobias Kratzentgeltfrei